Im Biblischen Unterricht (BU) lernen Teens
Verschiedenes aus der Bibel: was sich da abspielt,
wer Gott ist, das Leben von Jesus, und was das
alles mit einem selbst zu tun hat. Wir erarbeiten
so schrittweise gemeinsam Dinge aus der Bibel und
überlegen uns, was das für uns bedeutet.
Das Ziel vom BU ist, dass Teens die Möglichkeit
haben, Grundlegendes über die Bibelund den Glauben
an Jesus Christus lernen und einen Überblick über
die Bibel gewinnen. Dass sie Neues entdecken und
auch auf ihre Fragen Antworten finden. Zum BU
gehören auch unsere traditionellen BU-Freizeiten.

Zum BU ist jeder Teen ab den Alter von 12 Jahren
herzlich willkommen! Nähere Infos gibt es bei
Johannes Heißwolf, Hans-Peter und Elvira Marquardt

Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.



Jeder ist ein wenig wie alle

Bei der Jahrestagung der Evangelisch-Freikirchlichen Kindertagesstätten (AGEF KITA) ging es um Vielfalt und wie man dieser Vielfalt wertschätzend begegnen kann..

24.09.2020

Fortbildung im Anfangsdienst

Die Fortbildung im Anfangsdienst (FiA) in der vergangenen Woche beschäftigte sich mit der Frage, wie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in der Gemeinde gestaltet und verändert werden kann. .

23.09.2020